Online Shop

 

Einfach und sicher bezahlen

 

Zum Shop

 

Renner

 

Druckluftanlagen von Renner,

Effizient, zuverlässig und produktionssicher!

 

Energie sparen

 

Druckluft ist ein wichtiges Energiemedium in Industrie- und Handwerksbetrieben.

Wussten Sie dass c.a. 85 % der Betriebskosten einer Druckluftstation auf die benötigte elektrische Energie entfallen und im Durchschnitt 25 % der zur Drucklufterzeugung aufgewendeten Energie unnötig sind?

Arbeitet Ihre Druckluftanlage energieeffizient?

 

 

Beispiel Einsparpotential durch Drehzahlregelung:

  • Schraubenkompressor mit einer Motorleistung von 22 kW
  • einem Lastanteil von 70%
  • 2000 Betriebsstunden/Jahr
  • 10 bar Betriebsdruck
  • Energiekosten von 18 Cent/kWh.
  • Ersparnis/Jahr =  3.460 €

 

4 Tips um Geld zu sparen:

Wirtschaftliche Drucklufterzeugung durch Drehzahlregelung
Durch den Einsatz von drehzahlgeregelten Energiesparkompressoren sind Energieeinsparungen von über 35% möglich.

Energie nutzen statt verschwenden
Durch Wärmerückgewinnung und Abwärmenutzung können Sie bis zu 94% der erzeugten Wärme für Ihren Betrieb sinnvoll nutzen und bares Geld sparen..

Intelligente Steuerungssysteme
Eine Möglichkeit, um deutliche Energieeinsparungen zu erzielen, liegt in der Optimierung der Steuerung Ihrer Kompressoren. Hier übernimmt eine übergeordnete Steuerung das zuschalten der einzelnen Kompressoren je nach Bedarf. Somit ist stets der wirtschaftlichste Kompressor für die verschiedenen Anforderungen in Ihrem Betrieb im Einsatz.

Leckagen reduzieren Gewinn erhöhen
Leckagen in Ihren Rohrleitungen kosten Sie mehr als Sie vieleicht glauben.
Ein Loch von 1mm Durchmesser verliert 1,2 l/s. Das sind im 37.843 m³ und bei 6 bar und 0,03 €/m³  1.135 € im Jahr.

 

Messen – Analysieren - Simulieren

 

Jede Druckluftstation bietet Energiesparpotenziale. Und Elmes kennt den besten Weg dahin. Mit unserem Energie-Bilanzierungs-System, messen und analysieren wird die aktuelle Druckluftsituation.

Sie erhalten detaillierte Informationen über:

  • Den aktuellen Energieverbrauch und die Energieeffizienz der Kompressoren.
  • Die produzierte Druckluftmenge als Tages- und Wochenprofil
  • Den Betriebsdruck
  • Die Druckverluste
  • Teure Leckagen

 

Darüber hinaus unterbreiten wir Ihnen durch Simulationen Vorschläge zur Energieoptimierung, inkl. einer Darstellung der aktuellen und zukünftig möglichen Energiekosten.

 

Interesse geweckt? Wollen Sie mehr wissen?

Dann fordern Sie gleich unsere kostenlose Energie-Bilanz-Messung an und erfahren Sie, wie viel Einsparpotential in Ihrer Druckluftanlage steckt!